Kostenbeitragspläne

Erschliessungsbeiträge sind beim erschliessen von Bauzonen auf die Grundeigentümer nach Massgabe der ihnen erwachsenen Sondervorteile und unter Berücksichtigung allfälliger Nachteile zu verteilen. Beitragspflichtige Grundeigentümer oder Baurechtsnehmer, die durch die Erstellung oder den Ausbau einer Erschliessung einen wirtschaftlichen Sondervorteil erlangen, können je nach kantonalem Recht zu einem Kostenbeitrag verpflichtet werden. Die Kosten werden in einem Kostenbeitragsplan definiert.

Bild: Beitragsplan Küssnacht SZ

R+K Planer: Beitragsplan Küssnacht SZ

Referenzen

..............